PSV IV - SVA II 4:1 (3:0)

Endspurt in der allerhärtesten B-Klasse aller Zeiten. Nach der unnötigen Niederlage gegen Grundhof (mit 10 100% Chancen) stand am Sonntag das erste von zwei Spielen gegen den zukünftigen Meister an. SVA II musste laut den Spielerpässen auf 16 Spieler verzichten, fing aber sehr gut an und hätte (wenn und aber) in Führung gehen können. Die Drangphase fiel jedoch im Vergleich zum Spiel gegen Grundhof etwas kürzer aus und so übernahm PSV relativ schnell das Heft in die Hand und kam (auch schnell) zu zwei Toren. Etwas geschockt, sehr verärgert und frustiert dauerte es etwas bis SVA II wieder ins Spiel kam.  Nach einem schönen Pass von Eike hätte Jan das 1:2 erzielen müssen...aber wie schon in den letzten Wochen kommt halt neben dem Unvermögen auch immer wieder Pech dazu.

Fast mit dem Halbzeitpfiff fiel das 3:0 und nach der Halbzeitpause schaffte es SVA II etwas mehr den Gegner unter Druck zu setzen. Mehrere Chancen wurden rausgespielt und eine konnte davon Jan zum 1:3 nutzen. PSV fing dann selber wieder an Fussball zu spielen und sorgte dann mit dem 4:1 für den zeitigen Knockout. SVA II weiterhin sehr bemüht, kämpfte und erspielte sich ein paar Möglichkeiten, aber es fehlte leider an der Durchschlagskraft, um PSV IV nochmal Gefahr zu bringen.

 

An der Ausgangslage hat sich nicht so wahnsinnig viel geändert. Immer noch braucht SVA II 6 Punkte, um den drohenden Abstieg zu vermeiden. Zum Glück sind die nächsten 3 Spiele  Heimspiele...

                                       Leif

 

             Mike                  Lars A.                    Andi G.

 

                       Lars                       Anjo

 

            Jan                     Daniel                     Eike

 

                                                    Thorben

                                Tobias

 

Bank: Ole, Bernd,Gunnar

 

Tor: 3:1 Jan (Daniel)

 

Gelbe Karten: Lars, Anjo, Jan

 

Einwechslungen: Ole (Tobias), Bernd (Anjo), Anjo (Lars), Gunnar (Thorben)

Analyse

  • Das letzte Auswärtsspiel in dieser Saison endet wieder wie alle anderen Auswärtsspiele 2011 - mit einer Niederlage
  • Spruch des Tages "Ich wollte ein ruhiges Spiel haben, aber ihr habt es so gewollt"...der Schiedsrichter mit Migrationshintergrund vor der Vergabe der Gelben Karte an Anjo
  • SVA II ist gern gesehender Gast bei der Vergabe von Meistertrophäen
  • Der Trainer kommt zu seinem ersten Einsatz in dieser Saison